2019

  • ChakraYoga

Eine Einführung in die Energie der Chakras um das innere Licht und Weisheit zu aktivieren. – Mit Beatrice Arnold und Flavia Ghidossi

Was sind Chakras? Was bedeuten sie? Wie kann ich sie aktivieren? Wie kann ich sie heilen? Dieser Workshop ist eine Einleitung in die sieben Chakras. Die Teilnehmer lernen nebst der Theorie verschiedene Übungen aus dem Yoga (Asana, Pranayama, Meditation) und Energiearbeit (Aura-, Pranaübungen) kennen, die sie mit den Energien der Chakras bekannt machen. Viele dieser Übungen können auch in den Alltag integriert werden, um Selbstheilungskräfte zu aktivieren und das Leben erfüllter zu gestalten. Dieses Kurs soll ein Ort sein, in dem man offen und in Gesprächen an sich selber arbeiten und aus sich herauswachsen will. Zielgruppe dieses Workshops sind Menschen, die gerne mehr über Chakras und ihr inneres Energiesystem lernen wollen.

Du lernst…

  • Die Grundlagen der Chakra-Theorie
  • spezifische Yogaübungen (Asanas) zu den Chakras
  • Atemübungen (Pranayama)
  • geführte Meditationen
  • Übungen in den Alltag zu integrieren
  • eigene Themen erkennen und bearbeiten

Zielgruppe: Du bist…

  • Offen, achtsam und bereit, aus dir herauszuwachsen .
  • Du möchtest Yoga praktizieren und mehr über die Energiezentren des subtilen Körpers und ihre Wirkung erfahren.

Vorstellungen: Du darfst…

  • Dich auf einen locker gestalteten, strukturierten Kurs freuen, Erfahrungen ausgetauscht werden, sowie wertfrei und auf gleicher Augenhöhe gearbeitet wird.

Nebst ausgleichender Theorie und Praxis ist es und sehr wichtig, dass auch für die Entfaltung der Gruppenenergie genügend Zeit bleibt.

Der Workshop ist in sich aufbauend, weshalb zu empfehlen ist, dass alle Daten besucht werden!

Alle Anmeldungen sind verbindlich.

Mit Beatrice Arnold (Energietherapeutin) and Flavia Ghidossi

 

Daten und Zeit: SAMSTAG

19.01/02.03/23.03/13.04/18.05/16.06

13:30 – 17:30

 

Ort: Yoga Haus, Freyastrasse 6A, 8004 Zürich

http://dasyogahaus.ch/

 

Preis: 580.- (Inkl. Unterlagen, Tee und Snacks)